Zutaten: 

  • 200 g Aprikose, getrocknet, ungeschwefelt
  • 125 ml Obstsaft
  • 2 EL Mandeln, gehackt oder gemahlen
  • 2 EL Leinsamen, geschrotet
  • 2 EL San Omega Öl
  • 3 TL Zitronensaft

Zubereitung:

Aprikosen würfeln und im Saft zugedeckt über Nacht an einem kühlen Ort quellen lassen. Aprikosen pürieren und mit den restlichen Zutaten verrühren. Der Aufstrich schmeckt zum Frühstück auf Vollkornbrot/-brötchen oder auch zu Pfannkuchen sehr lecker. Kleiner Tipp: Wer es ein wenig süßer mag, verfeinert den Aufstrich mit Honig. 🙂

Lascia un commento

Compila questo campo
Compila questo campo
Inserire un indirizzo email valido.

Menu